Entries tagged as test

Monitor-FAQ

Wer sich fragt wofür "Vsync", "Pivot" und "TN-Panel" steht, der wird auf Prad.de fündig. Hier werden die wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen zu Monitoren und TVs und deren Techniken beantwortet wie zum Beispiel: "Ein Insekt ist in meinem TFT. Was soll ich tun?"

Auf Prad.de finden sich zudem Tests, Preisvergleiche, eine Kaufberatung, Links zu Herstellerseiten, etc. .
Die Seite ist damit also durchaus mal 'nen Blick wert und könnte erster Anlaufpunkt bei Fragen und Recherchen sein.

Zur Monitor-FAQ kommt man übrigens direkt über http://www.prad.de/new/monitore/faq.html.

Prad.de werde ich verlinken, sodass jeder hier die Seite schnell (wieder-)finden kann.

Test: Grüner Laser: Ergebnis

So, eben mal getestet: rot gegen grün. Und grün machte ganz klar das Rennen !
Selbst auf dem rund 1 Kilometer entfernten Gebäude ist der Lichtpunkt noch klar und scharf erkennbar, sodass auch größere Distanzen kein Problem darstellen dürften. Die Dunkelheit wurde dabei von einem messerscharfen, grünlich schimmernden Strahl durchschnitten, wodurch eine sichtbare Verbindung zwischen Lichtpunkt und laserpointer bestand.

Auch der rote Lichtpunkt war sichtbar, allerdings stark verschwommen und um ein zigfaches vergrößert. Ein paar hundert Meter und ein wenig Licht mehr und schon hätte man nur noch ahnen können, dass da ein Lichtpunkt sein soll. Dazu ein Lichtstrahl ? Nein. Wenn nicht gerade Regentropfen den nahezu unsichtbaren Strahl durchkreuzt hätten, hätte man diesen nicht gesehen.

Und auch im dunklen Wohnzimmer überstrahlte der grüne Laser den roten bei weitem. Und alleine das Betrachten des grünen Lichtpunkts auf der weißen Wand blendet bereits leicht.

Fazit: Laserpointer mit einem grünen Laser sind bereits ab 1mW kein Spaß mehr, wenn es darum geht, jemanden zu blenden. Hier kann's definitiv zu gefährlichen Situationen (z.B. Unfälle) und Augenschäden kommen !

Page 1 of 1, totaling 2 entries