Entries tagged as mlk

MS Office 2007 OEM OPK Trallala

Was ein Kreuz !

Da will ich bei Alternate B2B sieben Notebooks ordern, auf denen XP Professional vorinstalliert ist. Gewünscht ist, dass auf den Geräten bei Auslieferung durch uns auch Office 2007 installiert ist.
Von ACER Notebooks und PCs weiß ich, dass neben Windows Vista dort auch Office 2007 in einer Testversion vorinstalliert ist.
Bei den von uns gewählten Notebooks mit XP ist dies jedoch angeblich nicht der Fall.
Nun gut, wähle ich halt zusätzlich noch die System Builder Lizenz für Office 2007 Small Business. Dazu würde ich ich mir von der Microsoft Partnerseite das Office runterladen, installieren und es mithilfe des Lizenzkeys freischalten.
Aber haste gedacht: der Key funktioniert nur für OEM-Versionen. Für dessen Einsatz ist ein sogenanntes OPK (Office Preinstallation Kit) erforderlich, das ich mir also zunächst besorgen muss, da Alternate keinen Datenträger beilegt.

Zum Download auf der Microsoftseite komme ich erst gar nicht, weil ich kein registrierter OEM-Partner bin. Aber MS gibt Vertriebspartner in Deutschland an. Prima, einer davon ist sogar einer unserer Distributoren. Also anrufen und das OPK ordern.
Tja, aber war wohl nichts. Microsoft hat die Datenträger gestrichen und wenn ich einen benötige, muss ich ihn dort direkt ordern.
Mein Ansprechpartner schickt mir dazu einen Link und der führt......auf die OEM Partnerseite und für mich somit in eine Sackgasse.

Bevor ich mich weiter mit diesem Kram herumärgere, ordere ich ganz einfach die Vollversion für teuer Geld. Der Kunde muss dann halt leider mehr bezahlen.

Wenn man da bei der Auswahl auf der Alternate-Seite nicht aufpasst oder keine Ahnung hat, ist man hinterher schön in den Arsch gekniffen.

Es gibt jedoch zwei Möglichkeiten:

1. Die Vollversion kaufen (Preis bei Alternate für Geschäftskunden: Office 2007 Small Business = 416,- EUR)
2. Die SystemBuilder-Version für 183,- EUR (Preis für Alternate Geschäftskunden) zzgl. des OPKs (ab 143,- EUR bei Amazon (!)) kaufen

Amazon bietet also auch beide Möglichkeiten. Entweder den Kauf der Vollversion oder aber den Kauf des MLKs (License Kit) und des OPKs.

Der Kauf der Home & Student-Version für die kommerzielle Nutzung, weil's billiger ist und vielleicht nur Word, Excel und Powerpoint benötigt werden, fällt aus, da die Lizenzbestimmungen Microsoft dies untersagen:

QUOTE:
a. Licensed Device. You may install one copy of the software on the licensed
device in your household for use by people who reside there. The software is
not licensed for use in any commercial, non-profit, or revenue-generating
business activities.


Page 1 of 1, totaling 1 entries