Entries tagged as firefox

Kaspersky 2015/2016 blockiert HTTPS-Verbindung u.a. für Youtube, Google usw.

Ich peppte mein betagtes ACER Notebook auf, indem ich ihm eine SSD und Windows 10 spendierte. Seitdem rennt es wieder ordentlich. Zusätzlich installierte ich die Kaspersky Internet Security Suite in der aktuellsten Version.
Als ich dann jedoch mit Firefox Youtube, Google und andere Seiten aufrufen wollte, erhielt ich nur die Meldung, dass der Seite nicht vertraut werden könne. Eine Möglichkeit, die Seite(n) zu den Ausnahmen hinzuzufügen hatte ich allerdings nicht. In Vivaldi sowie im Edge klappte der Seitenaufruf jedoch problemlos. Zudem schienen nur HTTPS-Seiten betroffen zu sein.

Da war mal was, fiel mir ein. In einer älteren Version (2014 ?!) musste man aus dem Windows Zertifikatsspeicher (certmgr.msc) das Kaspersky Root Zertifikat aus "Zwischenzertifizierungsstellen/Zertifikaten" löschen und anschließend die "cert8.db" aus dem Firefox Profilordner. Doch in meinem Fall gab's das Kaspersky Zertifikat nicht, sondern nur ein Kaspersky Anti-Virus Personal Root Certificate unter "Vertrauenswürdige Stammzertifikate/Zertifikate", welches ich erst einmal nicht löschen wollte.

Gab's da nicht auch mal eine andere Lösung ? Und ja: in den Kasperskyeinstellungen unter: "Einstellungen/Erweitertet/Netzwerk/Untersuchung von sicheren Verbindungen" muss der Punkt: "Sichere Verbindungen nicht untersuchen", ausgewählt werden. Und dann klappt's auch mit dem Firefox und HTTPS-Seiten wieder.

Das kann sicherlich nicht im Sinne des Erfinders sein, ist derzeit aber der einzig wirklich funktionierende Weg. ^^

Firefox-Absturz bei Seiten mit Flash-Inhalten

Mit dem Flash Player 11.3.300.257 brachte Adobe eine verbuggte Version raus, die dazu führte, dass der Firefox in der Version 3.x, aber auch höher, für kurze Zeit einfror oder ganz abstürzte. Der Acrobat Flash Prozess bleibt dabei zweimal in der Prozessliste stehen und muss per Hand beendet werden. Beendet man die beiden Prozesse während eines eingefrorenen Firefox, kann man weiterarbeiten.
Adobe brachte mit der Version 11.3.300.262 eine korrigierte Version - speziell für Firefox - heraus, die dieses Problem fixen soll. Während der IE, Opera, Chrome, etc. kein Problem hatten, war nur der Firefox betroffen - und ist es auch nach dem 262er Update weiterhin in Teilen.

Abhilfe bis zum Release einer vollständig bereinigten Flashplayer-Version schafft, das Bearbeiten der mms.cfg des Flashplayers, die man unter C:\Windows\system32\Macromed\Flash findet.
Dieser fügt man die Zeile: ProtectedMode=0 hinzu und speichert sie. Danach lässt sich der Firefox wieder problemlos nutzen.

Hinweis: Um die Änderungen speichern zu können, muss man lokaler Admin auf der betroffenen Maschine sein.

Firefox 5-Installation - nix geht mehr

Firefox 5 - groß angekündigt, man MUSS ihn haben. *räusper* Wem's beliebt... ?!
Die Installation als Update unter Android: kein Problem. Unter Windows hingegen: nix. Nach der Installation startet FF und bricht sofort in sich zusammen. Lediglich die Crashmeldung, die man an die Entwickler schicken kann, bleibt auf dem Schirm. Applaus.
Also mit dem Zusatz "-ProfileManager" gestartet und ein neues Profil angelegt. Super. Immerhin wurde dieses Mal die Lesezeichen übernommen. Der Rest ist wieder Fleißarbeit.
Was jetzt die Ursache war ? Keine Ahnung. Evtl. ein inkompatibles AddOn oder was auch immer.
Aber sowas nervt ! Zumindest mich !

MS Hotfix-Download: IE nein, FF ja :)

Witzig. Ich benötige den Hotfix kb978754, um den Import von Windows 7 Treibern auf dem SCCM 2007 zu ermöglichen.
Also rufe ich die entsprechende Microsoft-Seite auf und möchte den Treiber herunterladen. Da ich weiß, da die Microsoft-Seiten natürlich am besten mit dem hauseigenen IE funktionieren, nehme ich diesen anstatt - wie gewohnt - den Firefox.
Schade nur - oder einfach nur lustig - ist, dass ich den Hotfix mit dem Internet Explorer (8) nicht herunterladen kann. Stattdessen erhalte ich nur die Fehlermeldung:

QUOTE:

Das System ist momentan nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder kontaktieren Sie einen Supportmitarbeiter, falls Sie sofort Hilfe benötigen.http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support



Tja, mit dem Firefox hingegen inklusive NoScript und AdBlock Plus ist's gar kein Problem.
Hotfix ausgewählt, angefordert und installiert. :-)
Klasse, Microsoft. :-P

GEZ-Seite mit schlechtem Ruf

Ich stattete eben der GEZ-Seite, auf der angebliche Mitarbeiter bloggen, einen Besuch ab, um mich mal wieder zu amüsieren; über den Schreibstil und den allgemeinen Mist, der da zusammengeschrieben wird.
Viel mehr lachte ich aber über die Statusanzeige meines Firefox-Addons "WOT", das oben links in rot leuchtet und mir mitteilt: "WOT-Warnung: Diese Seite hat einen schlechten Ruf."

Ach, wer hätte das gedacht ? :-D


Page 1 of 3, totaling 11 entries