Entries tagged as Spam

DHL-Phishing - mal wieder

DHL Phishing scheint's mir angetan zu haben. Zumindest bin ich zunehmend begeistert von den immer besser aufgemachten E-Mails !
Dieses Mal soll der Empfänger eine neue Goldcard bekommen.
Die Anforderung dieser ist auch ganz simpel:

QUOTE:

Und so einfach geht's:

* Notieren Sie sich die PostNummer, Online-Passwort sowie Ihre PIN: Die PostNummer finden Sie auf Ihrer momentanen Goldcard
* Dann bestellen Sie sich gleich hier Ihre neue Goldcard:
* Tragen Sie Ihre PostNummer, das Online-Passwort und die PIN Ihrer PACKSTATION auf der obenstehenden Seite ein


Hehehe......klar, klickt man bei "...Sie sich gleich hier..." auf den Link, gelangt man aber nicht auf eine DHL-Seite, sondern auf "http://telecom.internetdesk.nl/goldcard". wer hätte das gedacht ? :-)
Zumindest waren die Niederländer schnell und haben die Seite vom Netz genommen, bevor noch jemand seine vermeintliche Karte durch Eingabe aller erdenklichen Zugangsdaten angefordert hätte. ;-)

Andreas Abel Spam: Datenleck bei K&M

Seit über einer Woche erhalte ich auf drei unterschiedlichen E-Mail-Adressen E-Mails von einem Andreas Abel und Konsorten.
Die Quelle allen Übels liegt offenbar an einem Datenleck bei K&M Elektronik.
Wie auf der Website von K&M zu lesen ist, wurde der Elektronikhändler wohl Ziel eines erfolgreichen Hackerangriffs:

QUOTE:

Haben Sie Spam erhalten?

Sehr geehrter Kunde,

wir erhielten Beschwerden von Betroffenen, die unerwünschte Nachrichten und Werbung auf ihre E-Mail-Adressen bekommen haben. Hierbei handelte es sich E-Mail-Adressen, die nach Angaben der Betroffenen nur uns zur Verfügung gestellt wurden.

Nach internen Ermittlungen muss davon ausgegangen werden, dass die Datenbank unseres Online-Shops Ziel eines Hackerangriffs war. Wir bedauern das sehr, zumal der Datenschutz bei uns eine sehr hohe Priorität hat.

In Zusammenarbeit mit unserem Internetprovider konnten wir die entdeckte Sicherheitslücke schließen. Und um zukünftig Vorfälle dieser Art zu vermeiden, haben wir unseren Online-Shop durch externe Spezialisten überprüfen lassen.

Seitens der K&M Elektronik AG werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben, soweit dies nicht im Rahmen einer Geschäftsbeziehung erforderlich ist, so z. B. hinsichtlich der Mitteilung einer Lieferanschrift an das mit dem Warentransport beauftragte Transportunternehmen.

Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns in aller Form.



Mit freundlichen Grüßen

Ihre K&M Elektronik AG


Das ist ja super, zumal ich als Kunde keinerlei E-Mails von K&M mit einer entsprechenden Info erhalten habe. Erst eine Google-Suche führte mich in ein Forum und von dort auf die Seite K&Ms.

Hier zeigt sich wieder einmal mehr, dass man für jede Registrierung eine dedizierte E-Mail-Adresse, sofern möglich, verwenden sollte, um der Spam-Quelle schnellstmöglich selbst auf die Spur zu kommen.
Im Falle von K&M könnte eine solche E-Mail-Adresse (KundM@meinprovider.de) lauten. Bei anderen Anbietern z.B. "AlternateAccount@meinprovider.de" oder "AmazonBestellungen@meinprovider.de".


***UPDATE***

Heise schreibt in einem Artikel vom 22.6.2011 auch über dieses Problem und schreibt darüberhinaus noch über die Gefahren, die die Spammails mit sich bringen.

Versprochener Reichtum

Na, wenn DAS mal kein unmoralisches Angebot ist, das ich eben auf eine meiner E-Mail-Adressen erhielt:

ATTN;

Happy new year to you my friend. Hence i would like to your attention, a
financial transaction.An Iraqi made a fixed deposit of $21,830,000.00 in my
bank branch and he died with his entire family leaving behind no next of kin,
am ready to share 50/50 with you if you choose to stand as my deceased client
next of kin. If interested please do get back to me immediately with the
following informations for further details.

1, Full name/Age
2, Address
3, Mobile tel numb.
4, Private fax line

Please be informed that this transaction will be legally put in place which will
guarantee you 100% safe and risk free, be rest assured. Please should you
be interested to partner with me to execute this transaction, then kindly
respond back to me immediately for more details.

Waiting for your kind response.

Sincerely,
Zhang Jianguo
HONG KONG



Was sagt Ihr ?
Soll ich's machen ? Ja ? Wirklich ? Ja, ne ?
Ist doch absolut vertrauenswürdig; schreibt er ja. 100% und so....und vor ist der arme Iraker mitsamt seiner ganzen Familie gestorben.
Wow......was war da wohl los ? Atomschlag ? Erdbeben ?
Außerdem steht da ja was von Hong Kong. Da kann's ja gar nicht die Nigeria-Connection sein.

Alles klar....Ihr seht mich dann auf Hawaii wieder.... :-D

Page 2 of 2, totaling 8 entries