Aus dem Alltag eines IT'lers

Softwarefavoriten

Software Jeden Tag freue ich mich darüber, dass mir kleine, aber feine Softwareprodukte die Arbeit erleichtern, weshalb man ihnen ein klein wenig Ehre in Form einer Auflistung zukommen lassen sollte.
Vielleicht aktualisiere ich diese in zukünftigen Posts mal - vielleicht aber auch nicht. Je nachdem wie mir der Sinn danach steht. :-)

Dennoch, nachfolgend eine Liste mit nützlichen oder unterhaltsamen Programmen, die vielleicht auch für andere hilfreich sein könnten:


1. PDFXChange Viewer (Freeware) --- Wieso ? Weil das Programm nicht flott PDF anzeigt, sondern auch mit dutzenden von Funktionen wie dem Einfügen von Texten, Stempeln, Farbmarkierungen, Kommentaren, usw. glänzen kann.

2. PDF Split and Merge (Freeware) --- Wieso ? Weil das Teilen, Zusammenführen oder Verschachteln von PDFs so schön einfach und schnell sein kann

3. Bullzip (Freeware) --- Einfach und unkompliziert Dokumente zu PDFs umwandeln

4. Opera und Firefox (Freeware) --- Zwei Browser, die mit umfangreichen Funktionen glänzen, wobei jeder für sich seine Schwerpunkte setzt

5. Irfan View (Freeware) --- Schneller Bilder betrachten geht kaum. Und wenn man dazu noch Batchkonvertierung, rudimentäre Bildbearbeitung und weitere Funktionen angeboten bekommt: was will man dann mehr ?

6. FAR Manager (Freeware) --- Der Explorer ist zwar schön und gut, aber der alte Norton Commander ist einfach schöner - und schneller ;-)

7. Google Earth (Freeware) --- Ob zum Zeitvertreib, zur Routenplanung, zum schnellen Spannen in der Nachbarschaft, für die Urlaubsplanung oder was weiß ich, das Ding ist einfach klasse

8. TeamViewer (Freeware) --- Remotesupport schnell und unkompliziert, weil es genau das ist, was man in solchen Situationen braucht

9. Skype (Freeware) --- Konferenzen, IM, Telefonie und das in einer spitzen Sprachqualität !

10. Audiograbber (Shareware) --- Ich will an die Musik auf meinen alten CD ! Aus Tracks mach' WAV oder MP3 und das schnell und einfach

11. Muziic (Freeware) --- Selten war das Auffinden und Hören von Songs und Interpreten einfacher

12. Free Youtube to MP3 Converter (Freeware) --- Der Name sagt's schon !

13. Notepad++ (Freeware) --- Egal ob für Softwareentwicklung oder das Bearbeiten von Webseiten, das Lesen von Texten oder NFO-Files, das Notepad++ stellt alles übersichtlich und strukturiert sowie farblich abgesetzt dar

14. SUPER (Freeware) --- Einfach ein SUPER Programm für die Konvertierung unterschiedlichster Mediendateien in andere Formate

15. VLC (Freeware) --- Der Einfach Alles-Player (war er zumindest mal), der auch das Abspielen inkompletter Files (z.B. während eines Downloads) zulässt. Bezieht seit den letzten Versionen (seit 1.1.2 ?) auch die Grafikkarte ein und spielt somit auch 1080p-Titel ruckelfrei ab. Leider gibt es dennoch immer wieder Dateien, mit denen der Player ein Problem hat und die im ansonsten recht unfähigen Windows Media Player (ab V. 11) super laufen.

16. Yahoo Widget Engine (früher "Konfabulator") (Freeware) --- Eine klasse Widgetoberfläche, die dank einem sehr umfangreichen Widget-Pool einem eigentlich alles bietet was man sucht.

17. 7-Zip (Freeware) --- Noch schlanker und schneller kann man einen Packer/Entpacker wohl kaum machen, der zudem noch so viele Dateien beherrscht wie dieses kleine Tool

18. AutoRuns (Freeware) --- Was läuft da alles an automatisch startenden Programmen, Tasks und Prozessen auf dem Rechner ? Dank AutoRuns sieht man alles auf einen Blick, bekommt Hintergrundinfos und hat die Möglichkeit zum Deaktivieren und Aktivieren

19. Prozess Explorer (Freeware) --- Immer gut zu wissen, welcher Prozess unter welchem Kontext läuft und wozu gehört. Dank dem Prozess Explorer herrscht Klarheit

20. XFire (Freeware) --- Klasse Client, um stets auf der Höhe zu sein, wer von seinen Buddies (Kontakten) online ist, was und wo spielt, damit man mit einsteigen kann. Verfügt zudem über eine Downloadfunktion für Updates für erkannte Spiele etc.

21. Adobe Photoshop (Lizenzpflichtig) --- GIMP versucht's und andere Programmen ziehen nach, doch an's Original kommt noch keiner so richtig ran.

22. Thunderbird (Freeware) --- Was Outlook und Eudora können, kann der Thunderbird schon lange. Ein E-Mail-Client á la Carte, auch wenn er bei mir dank zig Postfächern und tausenden E-Mails inzwischen recht träge reagiert. :\

[...]

Ich könnte noch weiter auflisten, hab' jetzt aber keine Zeit mehr. Muss erstmal ein Anrufrouting mit Überlauf anpassen. ;-)

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.