Aus dem Alltag eines IT'lers

Cisco: Analoge Faxgeräte können nicht mehr senden/empfangen

Tips & Tricks Wer mit seiner Cisco Telefonanlage analoge Endgeräte betreibt und diese an VG224-Panels betreibt, kann evtl. das Problem bekommen, dass analoge Faxgeräte keine Faxe mehr senden oder empfangen können. Ruft man die entsprechende Nebenstelle an, erhält man nur ein Freizeichen, aber keinen Carrier. Umgekehrt sieht es aus als würde das Gerät versenden, bis es jedoch abbricht und einen erfolglosen Sendeversuch meldet.

Auslöser sind hier i.d.R. die VG224-Panels. In diesem Fall hilft es nicht, im Callmanager den jeweiligen Anschluss oder gar das ganze Panel zu reseten. Hier muss letzteres komplett aus- und wieder eingeschaltet werden. Nach einer kurzen Initialisationszeit ist es dann wieder am Start und die Geräte sind wieder sende- und empfangsbereit.

Ich weiß (noch) nicht ob die Panels mit einer Firmware ausgestattet sind, die aktualisiert werden kann oder ob die eingebauten PCMCIA-Karten das Problem verursachen.

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.