Aus dem Alltag eines IT'lers

Rock 'n' Homebrew

Nerdy Talk Da saßen wir also mal wieder bei 'nem Freund und schwangen die Gitarren in "Guitar Hero III" auf der Wii. "Into the Fire and Flames" - ich glaube so heißt der Titel - fordert uns heraus und ganz ehrlich: Alle fünf Tasten in wahnwitziger Gewschwindigkeit ? Pf......nee, bekomme ich echt nicht gebacken. Da schaue ich doch lieber dem Weltmeister zu. :-)

Bevor wir jedoch anfingen zu rocken, tauchten wir erstmal wieder in das Thema "Homebrew" ein und widmeten uns dem Amiga-Emulator und den rund 600 zur Verfügung stehenden Games !!!! :-D
Ich muss schon sagen: geil !!!!
Was will ich 800 Wii-Punkte für alte Klassiker zahlen, wenn ich mit dem Emulator das echte Amiga-Feeling haben kann ?
Fehlt eigentlich noch ein C64-Emulator, aber der wird sicherlich auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. ;-)

Danach sahen wir uns noch den Homebrew-Clon von "Guitar Hero III" an, der im neuen Release bereits weniger asynchron läuft, als noch die erste Version. Also tut sich hier etwas und die Wii wird wieder interessanter.

Aber ich ließ es mir natürlich nicht nehmen - angefixt durch den Amiga-Emulator - daheim angekommen, meinen Amiga 500, Amiga 2000 und C64 einzuschalten, ein paar Disks einzulegen und ein paar der Klassiker (anzu-)spielen. Nur die fortgeschrittene Uhrzeit konnte mich bremsen. :-D

Aber man sieht hieran wieder: den alten Urgesteinen kann auch die schickste Next Gen-Konsole nicht das Wasser reichen. ;-)

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.