Aus dem Alltag eines IT'lers

Amazon Echo Dot: Bestellt

Nerdy Talk Nach nur drei Wochen erhielt ich heute seitens Amazon meine Einladung zum Kauf von Echo. Das hielt ich für ziemlich schnell und bestellte natürlich gleich. Entweder kommen sie mit Produktion und (Weiter-)entwicklung inzwischen gut hinterher, um die Einladungen zügig abarbeiten zu können oder es liegt an der allgemeinen Verfügbarmachung für jeden im Frühjahr diesen Jahres. Irgendwo las ich mal, dass die Echo Produkte im Grunde noch ein Betatest waren (daher die Einladung) und im März 2017 auch ohne Einladung bestellt werden können sollen.

Wie auch immer: jetzt freue ich mich morgen erstmal auf die Lieferung und die Spielereien. Ich werde mir auch mal die Skill Erstellung ansehen sowie die Möglichkeiten, Echo außerhalb der regulären Nutzung wie: "Spiele mir Lied A" und "Welches Wetter werden wir morgen haben?", zu verwenden.

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.