Aus dem Alltag eines IT'lers

Notti vs. Hue Go

Hardware Das Nahe liegt manchmal so fern und so kam ich erst vorhin auf die Erleuchtung.
Aber worum geht's eigentlich?

Nun, ich sah kürzlich in einem YouTube Video den Notti, einen kleinen Plastikwürfel, der ein wenig an einen Eisberg erinnert, und der App gesteuert blinkt und verschiedenfarbig leuchtet, wenn man einen Anruf oder eine Benachrichtigung auf dem Smartphone erhält. Ich fand das ganz praktisch, weil ich schon das eine oder andere Mal einen Anruf verpasste oder auf eine wichtige E-Mail wartete und nicht ständig auf's Handy schauen wollte. Ja, das hat zwar auch eine farbige Nachrichten LED, aber die ist klein und das Telefon liegt auch nicht ständig in meiner Nähe. Und so wollte ich den Notti direkt bestellen, überlegte dann aber einen Moment und besann mich auf meine Philipp Hue Lampen. Könnte man die denn nicht auch nutzen? Immerhin hatte ich mal eine Anrufbenachrichtung verwendet, die mich dann aber nervte. Und in diesem Zusammenhang fiel mir die Hue Go ein, die ich mir im Sommer zugelegte hatte. Also recherchierte ich nach Benachrichtigungs Apps, die mit der Go kommunizieren können, als es mir siedend heiß einfiel: Hue Pro Tasker! Eine Zusatzanwendung zur Hue Pro App von Benjamin Chevoor. Hue Pro Tasker setzte ich bisher nur mal ganz kurz testweise ein, weil sie mir nich sooo gut gefiel und scheinbar auch nichts bis nur wenig konnte. Doch jetzt startete ich sie einfach mal und sah nach und siehe da: ich kann damit genau das realisieren, was man auch mit der Notti App machen kann. Dazu kann ich natürlich, dank der Hue Pro Anbindung, meine Lampen oder Lampengruppen wählen und erstellte mir so schnell drei, vier Tasks, die meine Hue Go nun blinken oder die Farbe wechseln lässt, wenn eine Nachricht über eine ausgewählte App (einschließlich Bedinung) oder ein Anruf eingeht.

Somit sparte ich rund 40,- und kann meine Go wieder nutzen, die nach Ende des Sommers meist ungenutzt herum lag. :-)

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.