Aus dem Alltag eines IT'lers

Einmal nicht bei Amazon bestellt...!

Aufreger Ich bestelle zugegebenermaßen gerne und viel bei Amazon - und ich weiß auch schon warum. Einmal schaute ich bei der Bestellung eines 27" LG Monitors mal nicht genau hin und übersah, dass Verkauf und Versand über einen Händler geschehen und damit wurde mir auch wieder bestätigt, weshalb ich fast nur noch über Amazon bestelle!

Der Monitor hat aus meiner Sicht einen Defekt, da das Bild zwei helle Flecken am rechten Bildrand aufweist, als hätte der Monitor dort eine Beschädigung. Drückt man an der Stelle auf den Rahmen, verstärken sich die Flecken. Das würde auch dazu passen, dass das Gehäuse beim Auspacken erstmal mehrmals hörbar einklickte/einrastete.
Also beantragte ich einen Austausch über Amazon. Das war am Freitag nachmittag. Bei Amazon hätte ich sofort ein Rücksende Etikett bekommen und hätte das Gerät wieder zur Post gebracht. In diesem Fall aber erstmal Funkstille bis heute nachmittag!

Bis heute nachmittag. In meinem Rücksendeantrag schilderte ich diesen Fehler und bot an, Fotos mitzuschicken. Zudem wollte ich das Gerät nicht komplett zurückgeben, sondern lediglich umtauschen.
Die Antwort auf meinen Rücksendeantrag:

"Sehr geehrter Kunde,

Aufgrund unserer breiten Produkpalette können wir keine telefonische Fehlerqualifikation anbieten. Um den Fehler möglichst schnell und sicher zu klassifizieren bitten wir Sie direkten telefonischen Kontakt mit der Hersteller Hotline auf zu nehmen. [...]
"

Ähhhh, ja!
Ich wollte keine Fehlerqualifikation, -prüfung oder was auch immer, denn der Fehler ist ja offensichtlich. Ich wollte lediglich einen Austausch! Aber soweit schonmal danke für diese Standardnachricht, die ja nach nur zwei Tagen einging. Also darf ich den Krempel jetzt wieder aus dem Karton packen, den Hersteller anrufen und mich mit der Retoure herumschlagen. Klasse!
Eins weiß ich: bei dem Händler ordere ich nicht mehr und werde in Zukunft verstärkt darauf achten, dass Verkauf und Versand von Amazon erfolgen! Da mag man jetzt von halten was man will; für mich persönlich ist's schlichtweg stressfreier und einfacher!

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.