Aus dem Alltag eines IT'lers

Google Maps folgt wieder dem Weihnachtsmann

Internet Auf Google Maps kann man auch dieses Jahr wieder der Spur des Weihnachtsmanns folgen. In 14 Tagen geht's los und man sieht, welche Länder der Nikolaus mit seinem Rentierschlitten gerade überquert. Bis dahin kann man sich die Zeit mit netten kleinen Browsergames von Google vertreiben. Da muss man mal raten, welche Ländersilhouette auf dem Globus wohin gehört und mal muss man mit einem Weihnachtselfen über den Himmel fliegen und Geschenke und Kugeln aufsammeln. Zudem gibt's jeden Tag eine neue Spielerei. Es lohnt sich also zwischendurch immer mal wieder auf der Seite vorbeizuschauen, wenn man sonst nichts zu tun hat. :-)

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.