Aus dem Alltag eines IT'lers

Aus grauer Vorzeit: Interton 3000

Retro Ein altes Foto im Album zeigt mich und meine Schwester ca. 1981 mit einem Interton 3000 spielen.
Zugegebenermaßen dauerte es einen Moment, bis ich den Namen dieser Konsole in Erfahrung gebracht habe, da man auf dem Bild nicht genau erkennen kann, womit wir da spielen.
An die Konsole selbst kann ich mich jedoch ganz genau erinnern. Und dabei bestand (und bestehe) ich die ganze Zeit darauf, dass man auf dieser neben den üblichen PONG-Clones "Tennis", "Fußball", "Eishockey" und "Squash" auch mit einem BMX-Motorrad über einen Parcours fahren konnte, wobei es gut sein kann, dass es sich hierbei um eine weitere Konsole in unserem Besitz handeln könnte. Hier bin ich noch am Recherchieren. Gekauft habe ich mir jedoch inzwischen: das Interton 3000 ! :-D





Jetzt heißt's anschließen, losspielen und dem "Düng", "Düng" lauschen, wenn der Ball vom Bildschirmrand oder dem Balken abprallt, der einen Schläger symbolisieren soll. *g*

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Was ergibt 17+4 ?

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.